Marion Schneider

Betrachtungsweise

Objektiv – subjektiv
Beides ist wichtig

09.11.2002