Marion Schneider

Glück und Gesundheit

entstehen durch die Stärkung des Wissens, der Kraft und des Einflusses jedes einzelnen Bürgers.

Die Aus- und Weiterbildung von Selbstbewusstsein ist Voraussetzung für die Ausbildung von Mitgefühl und die Entwicklung von Akzeptanz, die für den nationalen und internationalen Austausch zunehmend nötig sind.

Glück und Gesundheit sind zu erreichen durch

  • optimale Aus- und Weiterbildung aller Bürger
  • maximale Kommunikation der Menschen untereinander und von Mensch und Natur/Umwelt/Universum
  • Stärkung von Kaufkraft und Vermögen jedes einzelnen Bürgers
  • Stärkung der politischen, sozialen und personalen Mitwirkung jedes einzelnen Bürgers auf allen Ebenen der Gesellschaft
  • Stärkung der privaten Wirtschaftskraft
  • systematische Förderung von Existenzgründungen durch nationale, föderale und regionale Programme, die zunehmend vernetzt werden
  • internationalen Austausch
  • systematische Förderung von Kunst, Forschung und Wissenschaft
  • Freiheit, Mitwirkung, Vertrauen wo möglich
  • Einheit, Planung und Kontrolle wo nötig

Ergebnis dieser Prozesse wird ein zunehmend positives Denken und Handeln der Menschen sein, welches in mehr Respekt, Erfolg und Gewinn mündet.
Wachstum ist schmerzhaft und braucht Vertrauen. Glück und Gesundheit lebt von der Mitwirkung jedes Einzelnen.