Marion Schneider

Terror

Wann will ich sterben?
Wenn das Lebensgefühl unerträglich scheint.

Wann begehe ich Selbstmord?
Wenn das Leben schmerzvoller ist als das Töten.

Wann kann ich andere töten?
Wenn ich mein Herz verschließe.

Wann verschließe ich mein Herz?
Wenn es zu sehr schmerzt.

Warum töte ich andere und nicht mich selbst?
Weil ich mir ein Recht dazu gebe.

Kann mir jemand ein Recht zum Töten anderer geben?
Nein, niemand und nichts.
(Ich habe nur das Recht, mich selbst zu töten –
wenn ich an die persönliche Freiheit glaube.)

Die, die andere töten, sind zum Selbstmord zu feige.

Warum töte ich andere u n d mich selbst?
Weil ich wichtig sein will.

Warum brauche ich das?
Weil ich nicht wichtig bin.